logotype
image1 image2 image3 image3

Neubau Verfügungsgebäude 2206 (BIZ II)

Neubau Verfügungsgebäude 2206 (BIZ III)Projektinformation

Zur Verbesserung der Forschungsbedingungen für den Fachbereich Biologie benötigte die Technische Universität Darmstadt kurzfristig ein Labor- und Bürogebäude. Am Standort Botanischer Garten, in direkter Nachbarschaft zu dem für die Fachhochschule Darmstadt errichteten BIZ-Gebäude, ist der Neubau entstanden.

Das Sockelgeschoss wurde in Stahlbetonbauweise und die drei darüber liegenden Geschosse wurden in Raumzellenbauweise erstellt.

Im Sockelgeschoss sind die Tierhaltung, das Röntgenlabor und Lagerräume untergebracht. Im EG bis 2. OG sind auf der Nordsteite Laborräume der Sicherheitsstufe S1 und auf der Südseite Büro-, Besprechungs- sowie Funktionsträume angeordnet.

Projektbesonderheiten

Die Lüftungs- und Klimaanlage für die Tierhaltung im Sockelgeschoss mussten redundant ausgelegt werden.
Um den Betrieb der Anlagen auch bei Stromausfall zu gewährleisten werden die haustechnischen Anlagen für die Tierställe über eine Netzersatzanlage mit Strom versorgt.

Eckdaten

Zeitraum: 2007 bis 2008

Auftraggeber: Technische Universität Darmstadt, Dezernat V - Bau und Immobilien, Rundetrumstraße 10, 64283 Darmstadt

Architekt: Architekturbüro Thoma, Darmstadt 

Gewerke:

  • Heizungstechnik
  • Lüftungstechnik
  • Kältetechnik
  • Sanitärtechnik
  • Elektrotechnik
  • Labortechnik

Kosten: ca. 6,15 Mio Euro

 


 

  © 2018 Haydn Ingenieure GmbH & Co. KG | Industriestr. 12 | 94036 Passau

Unsere Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie auf dieser Webseite bleiben, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind. Sie können unsere Cookies löschen. Wie das geht, erfahren Sie unter Datenschutz.